„Die Augenblicke im Leben sind kurz.
Aber die Gedanken halten sie für immer fest.“

Unser Leitbild

„Die Mobilen Schwestern helfen Ihnen, damit es Ihnen gut geht!“

  • Wir orientieren uns am Rahmenmodell einer ganzheitlichen fördernden Prozesspflege nach Monika Kronwinkel.

  • Wir begegnen jedem Menschen mit Respekt und Wertschätzung.

  • Wir sehen jeden Patienten als Individuum mit seiner sozialen, kulturellen, weltanschaulichen und religiösen Lebensgeschichte.

  • Wir nehmen die Fähigkeiten jedes Patienten auf körperlicher, geistiger, seelischer und sozialer Ebene wahr. Diese Fähigkeiten zu erhalten, wiederherzustellen und zu fördern sowie Defizite zu verringern, zu vermeiden oder zu lindern ist Ziel unserer Arbeit.

  • Wir fördern die aktive Mitbestimmung des Patienten und seiner Angehörigen bei der Gestaltung und Pflege.

  • Wir beteiligen uns aktiv an der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der internen und externen Qualitätssicherung.

  • Wir bilden uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, unseren Patienten stets die beste Pflege zu bieten.

  • Wir kooperieren mit allen an der Pflege Beteiligten.

  • Wir pflegen nach den aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und Anforderungen.

  • Wir begleiten unsere Patienten in der letzten Phase ihres Lebens.

  • Wir stehen auch den Angehörigen bei der Bewältigung ihrer Trauer bei und unterstützen sie.

Das Ziel unseres Handelns ist die Zufriedenheit unserer Patienten.

Leitbild mobiler Pflegedienst

Partnerschaften

Sanitätshaus Göldner

Fischbrunnenplatz 5
84307 Eggenfelden
Telefon 08721 - 12 68 90
www.sanitaetshaus-goeldner.de

Stadtapotheke Eggenfelden

Stadtplatz 12
84307 Eggenfelden
Telefon 08721 - 70 10 0
www.stadtapotheke-eggenfelden.de

Kontakt

 

Die mobilen Schwestern

Starzen 2, 84326 Falkenberg / Rimbach
Telefon 08727 - 91 01 91
Telefax 08727 - 91 01 92
E-Mail vasb@zbovyr-fpujrfgrea.qr


Rufbereitschaft 08727 - 91 01 91